Kommentare

15 März 2019

Thomas de Saint-Seine

Nach einer starken Outperformance im Januar wies der RAM (Lux) Systematic Funds - Global Sustainable Income Equities Fund eine Rendite von 1,46%* auf (Anteilsklasse Ip USD, nach Gebühren) und blieb damit hinter dem MSCI World High DY TRN Index zurück, dessen Entwicklung 3,09% betrug. Globale Aktien erlebten im Februar einen herausragenden Monat, in dem sich der Performancezuwachs vom Januar fortsetzte. Die Kehrtwende der US-Notenbank vom Dezember unterstützt Aktien weiterhin. Dadurch war den zweiten Monat in Folge eine Aufwärtstendenz möglich. Unsere Underperformance während des Monats stand im starken Kontrast zum Vormonat. Wir erlebten eine fortgesetzte Erholung qualitativ niedriger Aktien mit höherem Beta, wobei es für diese Performance fast keine fundamentale Rechtfertigung gab. In diesem Umfeld litten unsere Ertragswerte mit niedrigem Risiko, und auch die damit verbundene Neigung zu qualitativ hochwertigen Aktien belastete. Unsere auf höhere Renditen ausgerichteten Modelle entwickelten sich jedoch gut. Im Zentrum der Underperformance stand unser europäisches Modell, wobei die Aktienauswahl in Großbritannien und Frankreich stark nachteilig war. Wir erlebten auch Verluste aus der schwachen Titelauswahl in unserem nordamerikanischen Modell, wobei sowohl die USA (Energie) als auch Kanada (Nicht-Basiskonsumgüter) die Performance minderten. In positiver Hinsicht erwies sich die Titelauswahl in Deutschland als hilfreich, wobei hier Nicht-Basiskonsumgüter die Renditen steigen ließen. Bei einer Betrachtung der Sektoren belasteten vor allem der Energiesektor und das Finanzwesen. Trotz starker Beiträge der US-Finanzwerte erlitten wir in diesem Sektor beträchtliche Verluste in Großbritannien. Auch Energietitel verursachten deutliche Einbußen, wobei sich unsere Untergewichtung in diesem Sektor als nachteilig erwies. Unsere Auswahl an Nicht-Basiskonsumgütern glich andererseits eine negative Übergewichtung aus und sorgte für ein gewisses Alpha.

*Quelle: RAM Active Investments