Kommentare

Juli 2021 – Kurseinbruch bei Mega-Caps belastet auf Marktkapitalisierung basierende Indizes – Kommentar des Fondsmanagers Systematic

9 August 2021

Emmanuel Hauptmann

China greift hart gegen große Technologieunternehmen durch

In den letzten Monaten geriet die Technologiebranche in China unter Druck, da die Regierung sich entschlossen zeigte, ihre kartell- und datenschutzrechtlichen Kontrollen zu verschärfen. Begonnen hatte diese Entwicklung mit der Aussetzung des Börsengangs der Ant Group im November 2020 nach der Anwendung eines bereits seit 2008 bestehenden Kartellgesetzes.

Die Leidtragenden des sogenannten „Big Tech Crackdown“ waren 34 Gesellschaften, die hauptsächlich in Sektoren wie Nicht-Basiskonsumgüter, Kommunikationsdienste und Informationstechnologie tätig sind. Die Index-Schwergewichte unter ihnen, wie Alibaba, Tencent und Meituan, verloren deutlich an Marktkapitalisierung. Um die Größenordnung der Folgen besser zu veranschaulichen: Der Hang Seng Tech Index, der die 30 größten chinesischen Technologieunternehmen umfasst, verlor gegenüber seinem Höchststand im Februar fast 800 Mrd. USD.

Die folgende Tabelle zeigt den Beitrag der einzelnen Länder zur Wertentwicklung des MSCI Emerging Markets Index seit Jahresbeginn (wobei nur Länder mit einer Indexgewichtung von mehr als 2% berücksichtigt werden). Der Performancerückstand lässt sich beispielsweise durch Alibaba, Tencent, Meituan und JD.com erklären, die 13,43% des Index verkörpern und seine Wertentwicklung seit Jahresbeginn um -2,35% schmälern.

 

MSCI Emerging Markets Index

Vom 31.12.2020 bis zum 31.07.2021

                      Quelle: MSCI-Indizes, Bloomberg, RAM AI, Stand: 31.07.2021

 

 

Diversifizierung über das Wachstumssegment der Mega-Caps hinaus

Nachdem die Risikokonzentration in Mega-Caps dem Index jahrelang zum Vorteil gereicht hatte, wurden die Anleger in den letzten Wochen daran erinnert, dass ein auf der Marktkapitalisierung basierender Ansatz keine ausreichende Diversifizierung bietet, was sie langfristig teuer zu stehen kommen kann.

Im Folgenden veranschaulichen wir die mangelnde Diversifizierung des MSCI EM Index. Der Großteil des Index-VaR erklärt sich durch das Mega-Cap-Segment des Marktes, das nur einen Bruchteil der Anlagegelegenheiten in Schwellenländern darstellt. Wir bemühen uns, unseren Anlegern Zugang zu Gelegenheiten mit hohem Alpha im All-Cap-Schwellenländersegment zu bieten und gleichzeitig eine umfassende Risikodiversifizierung zu gewährleisten. Unser Anlageprozess zielt darauf ab, deutlich höhere langfristige, risikobereinigte Renditen zu erzielen als der Index, da unsere Risikokonzentration wesentlich geringer ist.

 

Beitrag zum VaR (1 Tag, 99%, MC) nach Marktkapitalisierung

 

Quelle: RiskMetrics, RAM AI, Stand: 31.07.2021 

 

Erzielung von starkem, nachhaltigem Alpha im bisherigen Jahresverlauf

Unsere Strategie RAM Emerging Markets Equities wurde entwickelt, um Marktineffizienzen zu nutzen und nachhaltiges Alpha zu erzielen, und zwar mittels einer Diversifizierung über verschiedene Strategien, Marktkapitalisierungen, Sektoren und Ländersegmente hinweg. Der Fonds (Aktienklasse IP USD) weist seit Jahresbeginn eine Outperformance von 12,46% gegenüber dem MSCI Emerging Markets TR Index auf, die einem Titelauswahleffekt aus verschiedenen Strategien und Marktkapitalisierungssegmenten zu verdanken ist.

 

Der RAM Emerging Markets Equities gegenüber dem MSCI Emerging Markets TRN USD Index

Vom 31.12.2020 bis zum 31.07.2021

 

         Quelle: Bloomberg, RAM AI, Stand: 31.07.2021

 

Im Zuge unseres systematischen Prozesses wählen wir die Unternehmen mit dem höchsten Alpha-Potenzial aus. Dabei orientieren wir uns an einem breiten Spektrum von Aspekten wie Fundamentaldaten, Marktstimmung, Risiko, technische Faktoren und Nachhaltigkeit. Dank unserer stetigen Bemühungen um die Einbeziehung von ESG-Daten verfügen wir über ein gut diversifiziertes All-Cap-Portfolio im Schwellenländersegment. Dieses ist stark auf Nachhaltigkeit ausgerichtet, was für Small und Mid Caps aus Schwellenländern in der Regel eine Herausforderung darstellt. Unsere Strategie RAM Emerging Markets Equities weist ein MSCI-ESG-Gesamtrating von A auf, während der MSCI Emerging Markets Index ein Rating von BBB besitzt.

 

 

Direkter Zugriff pro Fonds auf die neuesten Kommentare des Fondsmanagers: 

European Equities

Emerging Markets Equities

US Sustainable Equities

Stable Climate Global Equities

Global Sustainable Income Equities

Long /Short European Equities Fund

Global Equities Sustainable Alpha

Long/Short Global Equities

Diversified Alpha