Kommentare

10 Juni 2021

Nicolas Jamet

Der RAM (Lux) Systematic Funds - Stable Climate Global Equities Fund (Anteilsklasse PI USD, nach Abzug von Gebühren*) erzielte im Mai einen Wertzuwachs von 3,37%.

Da die Streuung der Renditen außerhalb und innerhalb des Sektors anhielt, war der Fonds richtig positioniert, um dank solider Fundamentaldaten und einem attraktiven Bewertungsprofil vom Aufschwung der Aktienmärkte zu profitieren. Das Sektorengagement blieb relativ konstant; es kam lediglich zu einer leichten Erhöhung der Allokation in Finanzwerten, die zu unserer zweitgrößten Allokation nach dem Gesundheitssektor wurden. Das Kohlenstoffrisiko des Portfolios ging im Mai leicht zurück, wobei die Kohlenstoffintensität bei etwa 31 t CO2 pro 1 Million USD Umsatz lag (77% niedriger als bei internationalen Aktien). 70% der Positionen sind von MSCI mit AA oder AAA bewertet, 26% weisen einen positiven ESG-Trend auf und 4% einen Negativtrend. Daraus ergibt sich für das Portfolio insgesamt ein starker ESG-Qualitätswert von 9,64/10. Unternehmen mit geringer Kohlenstoffintensität entwickelten sich im Einklang mit dem Markt, während führende ESG-Unternehmen eine leichte Outperformance verzeichneten.

*Quelle: RAM Active Investments