Kommentare

8 Februar 2021

Emmanuel Hauptmann

RAM Active Investments  RAM (Lux) Systematic Funds - North American Equities Maxime Botti Partner & Senior Systematic Equity Fund Manage

Der RAM (Lux) Systematic Funds - US Sustainable Alpha Fund (Anteilsklasse PI USD, nach Abzug von Gebühren*) schnitt im Januar mit -59 Bp. besser ab als sein Referenzindex MSCI USA TRN$, der ein Minus von 96 Bp. verzeichnete.

Nachdem der US-Markt das Jahr in der Kontinuität der Rally zum Jahresende 2020 begonnen hatte, kam es in den letzten Tagen des Monats zu einer Korrektur, nachdem Privatanleger stark leerverkaufte Titel ins Visier nahmen und Hedgefonds zum Abbau von Risikopositionen zwangen. Der Fonds profitierte von einer sehr guten Titelauswahl innerhalb der Sektoren, litt aber unter seiner aktiven Sektorallokation, da Energiewerte (Untergewichtung aufgrund des starken Profils ESG/geringe CO2-Emissionen) den Markt anführten, während Industriewerte und Basiskonsumgüter (zwei der größten Übergewichtungen) hinterherhinkten.

Für die Strategie bieten sich derzeit mehr Gelegenheiten im IT-Sektor, was zu einer Übergewichtung führt, während das Engagement im Gesundheitssektor auf ein Niveau leicht über der Benchmark reduziert wird. Die größten Untergewichtungen bilden nach wie vor Kommunikationsdienste und Finanzwerte. Das fundamentale Profil ist mit einem durchschnittlichen KGV von 5% unter und einer Gesamtkapitalrendite von 2,5% über dem Index weiterhin stark.

*Quelle: RAM Active Investments